Beteilungsmöglichkeiten der Mitglieder

OFFEN FÜR ALLE.
Das Netzwerk ist offen für alle österreichischen Hochschulen, die systematische Gesundheitsförderung im Setting Hochschule umsetzen möchten.
Die Mitgliedshochschule benennt mindestens eine Person zur aktiven Mitarbeit.
Pro Hochschule können drei Delegierte entsendet werden, die sich gestaltend an der Netzwerkarbeit beteiligen.
Die Mitgliedschaft ist an einen Mitgliedsbeitrag gebunden.

Kontakt:  This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.